Erfolgreiche Ausstellungsreihe „arteTEMPORIS“

Die Rheinfelder Kunstausstellungen der «arteTEMPORIS» ist Geschichte.

Die Zwischennutzung des leerstehenden Ladens in der Marktgasse 25 in Rheinfelden fand in der Nachbarschaft grossen Anklang. Seit September 2018 konnten hintereinander drei Ausstellungen mit jeweils 11 Kunstschaffenden in der Marktgasse 25 in Rheinfelden durchgeführt werden. Man war froh, dass der Laden für eine lange Zeit nicht mehr leer stand und dunkel war.

Ein weiterer positiver Punkt war die Unterstützung von burundikids schweiz. Diese wurde mit 10% der Verkaufssumme, einer Spendenkasse im Laden und weiteren Beiträgen unterstützt. Dabei konnte die Stiftung CHF 6534.45 entgegennehmen.

Share on facebook
Facebook
Share on google
Google+
Share on twitter
Twitter
Share on email
Email
Share on print
Print

Vernissage der „Untitled 2019 – Kunst stellt aus“

Vernissage der "Untitled 2019 - Kunst stellt aus"

Gestern Abend fand die Vernissage der „Untitled 2019 -Kunst stellt aus“ statt. Rund 80 Personen besuchten die Eröffnungsausstellung am Theodorshofweg 22. Béa Bieber hielt die Laudatio und Markus Raub und Susanne Baumberger erzählten kurz etwas über das Spital-Projekt von burundikids schweiz, welches mit der Ausstellung unterstützt wird.

Herzlichen Dank an alle Besucher, Unterstützer und Gönner, die eine solche Ausstellung erst möglich machen.

Share on facebook
Facebook
Share on google
Google+
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn

Erfolgreiche Vernissage

260 Besucher konnten wir an der Vernissage zählen

Viele Leute an der Vernissage

Einmal mehr war auch diese Vernissage ein grosser Erfolg für uns Veranstalter, wie auch für die Künstler. Die Stimmung war grossARTig 🙂 

Schon am ersten Tag finden diverse Bilder einen Käufer und Reservierungen konnten gemacht werden. Zudem wurde wiedereinmal die Vielfalt der Ausstellung, welche auch dieses Mal von Fernand Hofer zusammengestellt wurde.